Rechtsanwalt Arbeitsrecht Karlsruhe: Liste

Sie suchen einen Anwalt aus Karlsruhe der sich auf Arbeitsrecht spezialisiert hat? Hier finden Sie unser Anwaltsverzeichnis für Anwälte aus Karlsruhe mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.

Finden Sie hier den passenden Anwalt. Manche sogar mit Bewertung:

Über Anwälte für Arbeitsrecht in Karlsruhe

Die Suche nach einem Rechtsanwalt für ein bestimmtes Fachgebiet ist nicht immer einfach. In diesem Anwaltsverzeichnis für Karlsruhe erhalten Ratsuchende eine breitgefächerte Palette von Möglichkeiten für einen Anwalt, der auf ein bestimmtes Fachgebiet spezialisiert ist. Hier sind Rechtsanwälte aus Karlsruhe und Umgebung für den Bereich Arbeitsrecht aufgeführt.

Im Arbeitsrecht werden Sachverhalte thematisiert, die in Zusammenhang mit der Erwerbstätigkeit eines angestellten Arbeitnehmers in einem Unternehmen stehen. Unterschieden wird dabei das Individualarbeitsrecht, das die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer regelt, und das Kollektivarbeitsrecht, bei dem es um Gruppierungen wie Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften, Betriebs- und Personalrat sowie Mitarbeitervertretungen geht. Häufig ist der Arbeitnehmerschutz das Thema von Auseinandersetzungen dieser Gruppierungen. Dazu gehören auch die Regelungen des Betriebsverfassungsgesetzes oder des für den öffentlichen Dienst relevanten Personalvertretungsrechts.

Eine Fachanwalt für Arbeitsrecht kann sowohl die Arbeitnehmer- als auch die Arbeitgeberseite vertreten. Grundlage für Rechtsstreitigkeiten, die einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht erfordern, finden sich in der Regel im Arbeitsvertrag, aber auch in Tarifverträgen oder einschlägigen gesetzlichen Regelungen wie dem Jugendarbeitsschutzgesetz, dem Schwerbehindertengesetz, dem Mutterschutzgesetz oder der Arbeitszeitverordnung.

Dabei hilft ein Anwalt für Arbeitsrecht in Karlsruhe

Bei folgenden Fragen kann ein Anwalt für Arbeitsrecht seinen Mandanten behilflich sein. Die Liste ist nicht vollständig und ist durch eine Vielzahl von Fällen erweiterbar. Grundsätzlich gilt, dass der Rechtsanwalt für Arbeitsrecht individuelle Unterstützung bietet, die von der reinen juristischen Beratung über das Verfassen von Schriftsätzen bis zur Vertretung vor Gericht bedarfsgerecht an den spezifischen Fall angepasst wird. Oft finden sich Fachanwälte, die innerhalb des Arbeitsrechts noch einmal auf bestimmte Kernbereiche spezialisiert sind.

– Gestaltung und Überprüfung rechtssicherer Arbeitsverträge, zum Beispiel im Hinblick auf Ergänzungen wie Zielvereinbarungen oder die Nutzung eines Dienstwagens. Rechtsstreitigkeiten, die sich aus den Hauptpflichten von Arbeitgeber (Lohn- beziehungsweise Gehaltszahlung) und Arbeitnehmer (Erbringen der vertraglich vereinbarten Arbeitsleistung) ergeben, werden ebenso thematisiert wie der Anspruch auf Urlaub oder die Einzahlung von Arbeitszeitregelungen.
– Kündigung: Vorbereitung und Überprüfung von Kündigungen auf der Rechtmäßigkeit, Rechtsbeistand bei inkorrekten ordentlichen oder außerordentlichen Kündigung
– Überprüfung der Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns
– Einhaltung beziehungsweise Einforderungen der Schutzmaßnahmen, die das Gesetz zum Arbeitnehmerschutz vorsieht; in diesem Zusammenhang sind auch Schutzmaßnahmen für bestimmte Personengruppen wie Schwangere oder Schwerbehinderte Bestandteile der arbeitsrechtlichen Vertretung
– Fragen rund um den Mutterschutz und dessen konsequente und rechtssichere Einhaltung im Betrieb
– Jugendarbeitsschutzbestimmungen und deren Ausnahmen (vor allem im Hinblick auf den zeitlichen Anfall der Arbeitstätigkeit) für bestimmte Branchen (zum Beispiel Gastronomie)
– Probleme von Selbstständigen rund um das Thema Scheinselbstständigkeit und die Klärung des korrekten Status
– Weiterzahlung der gesetzliche geregelten Bezüge für Arbeitnehmer, die sich in Urlaub oder Krankheitsabwesenheit befinden
– Recht rund um die Teilzeitarbeit und die Befristung von Arbeitsverhältnissen
– Unternehmensspezifisches Arbeitsrecht, etwa zu Themen wie Geschäftsführervertrag, Insolvenz oder Kurzarbeit

Ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht hilft seinen Mandanten in Karlsruhe und Umgebung bei der Durchsetzung von Ansprüchen, die sich aus einem Einzelarbeitsvertrag oder einer Kollektivvereinbarung sowie den arbeitsrechtlichen Vorschriften ergeben. Ein unverbindliches Erstgespräch ist oft Grundlage einer professionellen Vertretung durch den gewählten Rechtsbeistand auf den Gebiet des Arbeitsrechts. Ein passender Rechtsanwalt für Arbeitsrecht für Karlsruhe kann diesem Anwaltsverzeichnis gefunden und dann kontaktiert werden.